Sind wir zu blöd? Sind wir Staatsfeinde?

Ein Drittel der Brandenburger Grundstücksbesitzer hat ihre Erklärung zur Grundsteuer noch nicht abgegeben. Weshalb? Ein Selbstversuch.

Pappeln werden gemocht

Blick aus unserem Garten auf die merkwürdigen Erregungen der Menschen

Krieg und Frieden

Wenn kein Schuss mehr fällt, keine Granate mehr krepiert – wie lang dauert es dann noch, bis Frieden ist?

Vor der eigenen Tür

Beeskow und Umgebung – postkolonial studiert

Zäune

Über kulturelle Scharniere zwischen öffentlichem und privatem Raum

Seen entdecken

Warum es nötig sein kann, etwas für Brandenburgs schlechten Ruf zu tun

Verhüllt im Saal

Warum die Maskenpflicht für die Kultur ein Problem ist

Beerdigungen

Mit 68 kann man schon mal an den Tod denken

Kronen-Tinnitus

Über den Mangel an politischer Bildung

Ortsbildstörend

Wenn Urteile töten könnten, wäre unser Dorf jetzt tot

Armut und Gesicht

Über das Wunder der kleinen Städte

Mauern gegen die Wut

Mein Nachbar versteht meinen Mann besser als ich

Baustoff, Tier und Freude

Über eine Ähnlichkeit zwischen Handwerk und Landwirtschaft

Gras, Heu und Disteln

Wie eine kleine subsistenzwirtschaftliche Erfahrung einem den Hut vor der Landwirtschaft vom Kopf weht

Urbane Speckwürfel der Hoffnung

Warum ich meine, dass sich das Land aus dem heraus entwickeln muss, was die Leute dort sind und gut können

Baustoff

Von den Resourcen des ländlichen Bauens

Mit den Indianern fühlen

Warum die Ostbrandenburger den Indianern ähnlich sind

Amerika an der Oder entdecken

Was Archäologen in zweitausend Jahren über Ostbrandenburg herausfinden werden